Semipermanent Dreadlocks - täuschend echt!


Was sind semipermanent Kunsthaar-Dreadlocks?

Das sind künstliche Dreadlocks bestehend aus Kunsthaar. Wir verwenden qualitativ sehr hochwertiges Kunsthaar (Kanekalon).

Es sind kaum Grenzen gesetzt in der Länge, Farbe, Dicke und den Spielereien mit Farbverläufen oder Kordeln.

Wir kreieren deinen Style ganz individuell nach deinen Wünschen und Wunschfarben.

Aus unserem grossen Kunsthaar-Farbschatz können wir exakt deinen Haarton nachmischen. Dadurch sehen diese Dreads täuschend echt aus.

Unser Farbsortiment besteht aus allen Farben die dein Herz höher schlagen lassen! Ein Blick in den Farbschatz.

 

Wieso Kunsthaar-Dreadlocks?

Hast du dir schon Mal gewünscht Dreads zu tragen, aber wolltest dein Haar nicht dafür hergeben? Nun kannst du Dreads tragen und musst danach keine Glatze schneiden! Ob in natur oder knallbunt - dein Haar brauchst du nicht einmal zu bleichen und färben.

Dadurch sie künstlich sind, kann ein grosses Volumen auf dem Kopf getragen werden, welches garantiert die Blicke einfängt und die Köpfe verdreht!

Diese semipermanent Dreadlocks kannst du jahrelang immerwieder ins Haar flechten lassen. Sie sind robust und können eine lange Zeit dein treuer Begleiter sein und dir dienen, dich ganz nach deinem Gusto und deinem Style auzudrücken und dich zu entfalten.

 

Wie werden Kunsthaar-Dreadlocks hergestellt?

Nachdem wir eine Farbanalyse analog deines Haares gemacht haben und das Farbkonzept zusammen besprochen haben, geht es an die Produktion. Wir stellen die semi Dreads in Handarbeit her, was ein langer Prozess ist und viel Zeit benötigt.

Jedes einzelne Dread wird tuppiert, geformt und mit Wasserdampf versiegelt.

 

Wie werden Kunsthaar-Dreadlocks ins Naturhaar eingearbeitet?

Das lose Naturhaar wird mit sauber gearbeiteten Scheiteln in Quadrate und Trapeze aufgeteilt. Die Dreadlocks werden dann jeweils ins Naturhaar eingeflochten und anschliessend mit einem feinen Gummi oder Garn festgebunden. Dein Naturhaar bleibt also unversehrt und wird nicht verfilzt. Das Dread wird von der Mitte aus ins Naturhaar eingeflochten, sodass zwei Endungen (Dreadlocks) entstehen.

 

Wieviele Kunsthaar-Dreadlocks benötigt ein ganzer Kopf?

Ein attraktives und voluminöses Ergebnis wird mit ca. 55 mitteldicken Dreadlocks erzielt. Da wir für eine Ganzkopf-Frisur sogenannte „double-ended Dreads“ herstellen, zählst du auf dem Kopf das Doppelte an Dreads, also 110 Dreadlocks.

 

 

 Vorzüge von Semi Dreadlocks aus Kunsthaar

  • täuschend echtaussehend
  • dein Haar wird nicht verfilzt
  • unzählige Male wiederverwendbar
  • fabelhaftes Volumen (Ganzkopf bis zu 120 Dreads)
  • herrliche Farbauswahl
  • individuelle Gestaltungsmöglichkeiten
  • variable Längen
  • einfache Handhabung
  • simple Pflege

 

Kann ich auch nur einzelne semi Dreadlocks tragen?

Für diese Variante arbeiten wir mit den "one-ended Dreads". Diese Dreadlocks werden - wie der Name schon sagt - als einzelnes Dread ins Haar verarbeitet. Dazu wird dem Dread oben eine kleine Schlaufe versehen. An dieser Schlaufe wird eine Kunsthaarsträhne angefügt, mit welcher das Dread dann mittels Knüpftechnik ins Haar verarbeitet wird.

Am Ende hast du zu jedem Dread noch eine zusätzliche Haarsträhne, was zusätzliches Haar - also mehr Volumen bedeutet.

 

Kann man Kunsthaar-Dreadlocks schneiden?

Theoretisch ja, aber bitte nicht! Die Dreadlocks - ob aus Kunsthaar oder aus Wolle - verlaufen immer in eine dünnere Spitze. Wenn du diese abschneidest, bleibt am Ende ein stumpfer Stummel und dies ist nicht schön. Ausserdem besteht bei den Kunsthaar-Dreadlocks die Gefahr, dass sie an den Enden aufgehen wenn du sie schneidest!

 

Wie lange können Kunsthaar-Dreadlocks getragen werden?

Dies hängt von deinem Haarwuchs ab. Da die semi Dreadlocks mit deinem Haar mitwachsen, sollte man die Dreadlocks alle 6-8 Wochen neu einflechten um ein schönes Resultat zu erhalten. Das Einflechten von 55 Dreadlocks dauert ca. 4-7 Stunden (ohne Entfernen der Dreads). Die Dreads kannst du nach dem Entfernen wieder ins Haar flechten lassen und immerwieder verwenden. Mehr zur Pflege erfährst du weiter unten in der Pflegeanleitung.

 

Hinweis

Für ein optimales Ergebnis sollte dein Naturhaar mindestens 13 cm lang sein. Die Dreads werden mit einer speziellen Flechtmethode mittels Gümmeli oder Faden ins Eigenhaar eingearbeitet, wobei das Naturhaar komplett ins Dread eingeflochten wird.

 

Der Schritt zur Verwandlung

Wenn du dich für semipermanent Dreadlocks entschieden hast, so gratulieren wir dir! Die frechen Zotteln werden dein treuer Begleiter sein und wir garantieren dir, du wirst viele Komplimente für dein tolles Volumen erhalten.

 

Das Beratungsgespräch

Um die semipermanent Dreadlocks Ganzkopf deinen Wünschen entsprechend herzustellen, bedarf es vorab immer ein Beratungsgespräch.

Dabei mischen wir ein Farbbeispiel analog deines Haartones und besprechen zusammen deine Wünsche.

 

Die Produktion und Einarbeitung

Die Dreadlocks werden von uns mit viel Liebe in Handarbeit produziert und beim zweiten Termin, werden die Zotteln dann in dein Haar eingearbeitet.

 

Nun kannst du dich ganz in deiner Sprache und deinem persönlichen Style individuell ausdrücken!

 

Zögere nicht, dich bei Fragen an uns zu wenden, wir stehen dir jederzeit gerne zur Verfügung.